+ 49 (0)800 1610196 info@vfa-bonn.de
telc-Sprachprüfungen
Weiterbildung

telc-Sprachprüfung B1

Die Fertigkeiten Hören, Sprechen, Lesen und Schreiben werden in dieser Prüfung mit Bezug auf berufskundliche und arbeitsmarktbezogene Themen geprüft.

Im Sprachunterricht lernen Sie gezielt die Wörter, Redewendungen und Grammatik, die Sie benötigen, um sich mit Kollegen und Vorgesetzten verständigen zu können.

Nach dem erfolgreichen Absolvieren der Prüfung sind die Teilnehmer sprachlich qualifiziert, eine Arbeit oder eine Berufsausbildung, unter anderem auch in der Pflege, aufzunehmen.

Dauer

schriftliche Prüfung: 2 Stunden und 30 Minuten, mündliche Prüfung: 15 Minuten

Förderung

Finanziert vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Abschluss

telc/VFA Zertifikat über das Sprachniveau B1 (GER)

Weiterbildung

telc-Sprachprüfung B2

Die Fertigkeiten Hören, Sprechen, Lesen und Schreiben werden in dieser Prüfung mit Bezug auf berufskundliche und arbeitsmarktbezogene Themen geprüft.

Im Sprachunterricht lernen Sie gezielt die Wörter, Redewendungen und Grammatik, die Sie benötigen, um sich mit Kollegen und Vorgesetzten verständigen zu können.

Nach dem erfolgreichen Absolvieren der Prüfung sind die Teilnehmer sprachlich qualifiziert, eine Arbeit oder eine Berufsausbildung, unter anderem auch in der Pflege, aufzunehmen.

Dauer

schriftliche Prüfung: 2 Stunden und 30 Minuten, mündliche Prüfung: 15 Minuten

Förderung

Finanziert vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Abschluss

telc/VFA Zertifikat über das Sprachniveau B2 (GER)

Weiterbildung

telc-Sprachprüfung C1

Die Fertigkeiten Hören, Sprechen, Lesen und Schreiben werden in dieser Prüfung mit Bezug auf berufskundliche und arbeitsmarktbezogene Themen geprüft.

Im Sprachunterricht lernen Sie gezielt die Wörter, Redewendungen und Grammatik, die Sie benötigen, um sich mit Kollegen und Vorgesetzten verständigen zu können.

Nach dem erfolgreichen Absolvieren der Prüfung sind die Teilnehmer sprachlich qualifiziert, eine Arbeit oder eine Berufsausbildung, unter anderem auch in der Pflege, aufzunehmen.

Dauer

schriftliche Prüfung: 3 Stunden und 40 Minuten, mündliche Prüfung: 16 – 24 Minuten

Förderung

Finanziert vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Abschluss

telc/VFA Zertifikat über das Sprachniveau C1 (GER)

Weiterbildung

telc-Sprachprüfung C2

Die Fertigkeiten Hören, Sprechen, Lesen und Schreiben werden in dieser Prüfung mit Bezug auf berufskundliche und arbeitsmarktbezogene Themen geprüft.

Im Sprachunterricht lernen Sie gezielt die Wörter, Redewendungen und Grammatik, die Sie benötigen, um sich mit Kollegen und Vorgesetzten verständigen zu können.

Nach dem erfolgreichen Absolvieren der Prüfung sind die Teilnehmer sprachlich qualifiziert, eine Arbeit oder eine Berufsausbildung, unter anderem auch in der Pflege aufzunehmen.

Dauer

schriftliche Prüfung: 4 Stunden und 10 Minuten, mündliche Prüfung: 15 Minuten

Förderung

Finanziert vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Abschluss

telc/VFA Zertifikat über das Sprachniveau C2 (GER)