+ 49 (0)800 1610196 info@vfa-bonn.de
Fortbildung Betreuungsassistent
Qualifikation

BETREUUNGSASSISTENT/IN

für eine ergänzende Betreuung pflegebedürftiger Menschen nach § 53c SGB XI

Voraussetzungen

N
Mindestalter: 18 Jahre
N
Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
N
Gesundheitliche Eignung
N
Persönliche Eignung
N
Nachweis über ein Orientierungspraktikum (Umfang 40 Stunden) in einer voll-, oder teilstationären Pflegeeinrichtung

Ihre Aufgaben

Ihre zentralen Tätigkeiten als Betreuungsassistent/in ist die gemeinsame Gestaltung des Alltags mit dem pflegebedürftigen Menschen.

Sie begleiten diese Menschen und widmen ihnen die Zeit, die Angehörige und Pflegepersonal oft nicht haben.

Fortbildung BETREUUNGSASSISTENT

Inhalte der Fortbildung

Vollzeit oder Teilzeit
Theoretischer Unterricht (160 Std.)
  • Demenz und psychische Erkrankungen
  • Verhalten beim Auftreten eines Notfalls
  • Hauswirtschafts- und Ernährungslehre
  • Umgang und Beschäftigung mit demenziell veränderten Menschen
  • Alterskrankheiten
  • Rechtliche Grundlagen
Praktikum (77 Std.)
Zwei Wochen Praktikum in einem Pflegeheim oder in einer Tagespflegeeinrichtung
Hinweis: Für die berufliche Ausübung dieser Tätigkeit ist nach §53c SGB XI eine jährliche, zweitägige Fortbildung (Auffrischungsseminar) vorgeschrieben.

Abschluss

Nach erfolgreicher Prüfung erhalten Sie eine Qualifikationsbescheinigung des „Verein zur Förderung der Altenpflege“ mit einem detaillierten Nachweis der erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten.

Beruf und Karriere

Sie können als Betreuungsassistent/in für Demenzkranke in stationären Pflegeeinrichtungen, in der Tagespflege, in der ambulanten Pflege oder auch selbständig tätig werden.

Gebühr und Förderung

Die Kosten für die Fortbildung betragen 832,- (ohne Förderung, inkl. MwSt.)

Mit Erfüllung der jeweiligen Voraussetzungen erhalten Sie einen Bildungscheck oder einen Prämiengutschein des Landes Nordrhein-Westfalen, einen Quali-Check des Landes Rheinland-Pfalz, einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters.

Sie wünschen eine Beratung?

Füllen Sie das Formular aus und wir melden uns bei Ihnen. Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben

Haben Sie noch Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Telefon: 0800 1610196